Tanzsportgemeinschaft Freiburg e.V.

 
 

 

 
Turnierergebnisse September 2011
  Tanzkreise

Turniersport

Intensv-Workshops

Tanzpartys im TSZ

Hiphop/ Streetdance

Kinderpaartanzen

Kindertanz

Tanzen über 50

Tango Argentino

Bauchtanz

Termine / Veranstaltungen

Vorstand der TSG

Räume zu vermieten

Fotogallerie Turnierpaare

Fotogallerie Bälle

Weltweite Tanzlinks

Weltmeister  in Freiburg

MitgliedsantragSatzung

So finden Sie uns!

Impressum
Home
 

 

European Master Sieger in Lignano

Bereits eine Woche nach ihrer erfolgreichen Titelverteidigung bei den Landesmeiserschaften der Senioren III S-Standard können Dieter Keppeler / Manuela Schraut-Keppeler einen weiteren tollen Erfolg verbuchen. Bei den European Master Games im italienischen Lignano setzten sie sich an die Spitze des Feldes und gewannen die Goldmedaille für Deutschland. 17 Paare gingen bei "gefühlten 50°C ohne Klimaanlage", 
 

Dieter & Manuela verteidigen Landesmeisterstertitel 

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren III S, in Kirchheim unter Teck , deren Semifinale und Finale im Rahmen eines Balles durchgeführt wurden, waren 25 Paare am Nachmittag zur Vorrunde angetreten, sechs Paare erreichten das Finale. Der Sieg ging klar an Dieter Keppeler / Manuela Schraut-Keppeler (TSG Freibrug), die damit nicht nur ihren Titel verteidigten. Für Dieter Keppeler war dies auch gleichzeitig das schönste Geschenk zu seinem Geburtstag. 

Noch ein Landesmeister:
Auch Marlies & Pierre verteidigten ihren Landesmeistertitel in der Sen III B Standard-Klasse.


 

Landesmeisterschaften Hauptgruppe Latein Ludwigsburg

Quanah-Miko Sanchez/
Jana Brücher holen Bronze

Mit 32 Paaren startete die Landesmeisterschaft der Hauptgruppe A-Latein. An Lautstärke und Spannung kaum zu überbieten war das Finale. Zwei Paare stritten sich um den Titel und boten den Zuschauern erstklassiges Tanzen.  Auch um Platz drei gab es einen Kampf. Die Bronzemedaille ging schließlich an Quanah-Miko Sanchez/Jana Brücher
4 TSG-Paare waren in der A Klasse angetreten.

Knapp am Semi vorbei Sven Scheibe / Véronique Posselt auf Platz 13
Ebenfalls 24er Runde
Eugen und Daria auf Platz 20.
Julian Schmidt/ Ingrid Kelsch auf 26.

Elmar Friedrich / Martina Müller kamen ins Semifinale von B Latein auf Platz 11 von 29 und stiegen in die A-Klasse auf.

Simon Franz / Selina Heinkelein kamen in die Zwischenrunde von C auf Platz 18 von 32

Mike & Nicole erreichten bei ihrem 1. D-Latein-Turnier die Zwischenrunde und wurden 24. von 30.
 
Daniel & Marie Leypold erreichten bei der Landesmeisterschaft H II A Standard das Finale und wurden 6.

 
David Jonas / Seren Petri 
gewannen bei einem Turnier in Virnheim das H B Standard-Turnier mit allen Einsen.