Tango Argentino Freiburg
TSG Freiburg im  Tanzsportzentrum

 
 
 
 

Tanzen ist unsere Leidenschaft





 

 
HOME
MILONGA
PRACTICA
KURSE
WORKSHOPS
LESSONS
TRAINER

 

 Tango
Der Tango hat schwarzafrikanische und kubanische Wurzeln, die weit ins neunzehnte Jahrhundert zurückreichen, In den Zwanziger und Dreißiger und schließlich noch einmal in den Achtziger und Neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts verbreitete sich der Tango schließlich über die ganze Welt und wurde vielseitiger und anspruchsvoller. 
Getanzter Tango ist ein improvisiertes, kreatives Spiel und keine Dressur mit Geboten und Verboten. Tango steckt voller Überraschungen, tänzerisch und musikalisch. Sein Wesensmerkmal ist die spannungsvolle und doch sehr sensible Umarmung: die Dame antwortet auf einen Bewegungsimpuls - oder auch nicht ...
Tango ist ein stetiger, behutsamer Wechsel zwischen Frage und Antwort, eine körperliche Unterhaltung mit den Launen der Melodie, vor allem mit dem unvergleichlichen Klang des Bandoneons.
 

 

Kurse Einfache Figuren – jetzt kann's losgehen!
Mit den Basisfiguren geht es anschließend ans Improvisieren. Wir helfen euch einfache Figuren zusammenzusetzen. Kleine Drehungen – Giros, eine Parada, die Figur für die Frau, bei der sie Zeit hat, den Mann elegant und individuell zu „verführen”, und ein „Sandwich” – Sanguchito, wobei der Fuß des Partners zwischen den eigenen Füßen sanft eingeklemmt wird. So seid ihr bestens gerüstet, nach einem Anfänger-Kurs schon die ersten Schritte auf die Tanzfläche einer Milonga zu wagen – 
viel Vernügen! Que lo disfruten!
Haltung und Umarmung – eine Frage der Einstellung!
Tango tanzen wir elegant und mit der Intention, uns zu umarmen 

 

Workshops 

Einstieg jederzeit möglich! 
Singles und Paare

Anmeldung: tango@tsg-freiburg.de


 
 
 
Practica Tanzen, Üben, ausprobieren in entspannter Atmosphäre 
Übungsabend für Mitglieder

Einfach kommen und mittanzen!
 

Jeden Montag 
Beginn um 20.30
Milongas